Holvi Geschäftskonto – innovatives Banking für Gründer und Selbstständige

8
Holvi Geschäftskonto Erfahrungen / Test 2020
83%
Sehr gut!

Kurzfazit: Das Holvi Geschäftskonto ist richtig für Selbstständige und Unternehmen, die sich die Arbeit erleichtern möchten und das Banking auch unterwegs auf mobilen Geräten vornehmen.

  • Kontoeröffnung
  • Konditionen
  • Kundenservice

Holvi StartseiteHolvi ist ein finnischer Finanzdienstleister, der 2011 von Selbstständigen gegründet wurde.

Das Holvi Geschäftskonto kann von Einzelunternehmern, Selbstständigen, Freiberuflern, GmbHs und UGs genutzt werden.

Das Businesskonto kann in zwei verschiedenen Varianten ausgewählt werden. Da eine Vielzahl an Tools angeboten wird, nimmt dir das Firmenkonto viel Arbeit ab, sodass du dich auf deine Kernkompetenzen konzentrieren kannst.

Holvi Geschäftskonto im Überblick

Der finnische Zahlungsdienstleister spricht mit seinem Businesskonto Selbstständige, Gründer und Unternehmensformen wie GmbH und UG (auch in Gründung) an. Eine wichtige Zielgruppe sind die Start-ups.

Holvi bietet fĂĽr das Businesskonto eine Vielzahl von Tools an, die Unternehmen die Arbeit erleichtern.

Holvi ist keine Bank, doch folgt das Unternehmen in etwa gleichen Sicherheitsstandards wie die traditionellen Banken. Sicherheit ist gewährleistet, da Holvi von der finnischen Finanzaufsichtsbehörde FIN-FSA lizenziert und reguliert ist. Die Einlagen der Kunden sind von den Firmengeldern getrennt, sind aber nicht durch eine spezielle Einlagensicherung geschützt. Wenn du darauf Wert legst, solltest du eine andere Bank für dein Businesskonto auswählen.

Die Einlagen der Kunden sind von den Firmengeldern getrennt und werden von verschiedenen Partnerbanken verwaltet, die alle der gesetzlichen Einlagensicherung unterliegen. Holvi selbst ist nicht der Anbieter dieser Einlagensicherung, aber du kannst dich auf den gesetzlich geregelten Entschädigungsanspruch verlassen, da die Partnerbanken allesamt über eine Vollbanklizenz verfügen.

NEU: Ab dem 1.6.2019 bekommt jedes neue Holvi Geschäftskonto mit Sitz in Deutschland eine deutsche IBAN (DE-IBAN).
Holvi Business Banking App
Holvi Business Banking App (Bild: Holvi)

Wichtige Eigenschaften und Besonderheiten:

  • Digitales Geschäftsgirokonto: Das komplette Banking erfolgt ausschlieĂźlich online.
  • Schnelle Kontoeröffnung: Innerhalb von fĂĽnf Minuten kann das Geschäftskonto online eröffnet werden.
  • VertrauenswĂĽrdiger Partner: Holvi arbeitet mit eifas, einem Full-Service-Dienstleister fĂĽr Finanzen, Administration und Buchhaltung, zusammen.
  • Holvi Business Mastercard: Ist das Konto eröffnet, bekommt der Kunde die Mastercard als Prepaid-Kreditkarte auf Guthabenbasis.
  • Sicherheit: Holvi selbst ĂĽbernimmt keine Einlagensicherung. Das Fintech trennt die Gelder der Kunden jedoch strikt vom eigenen Kapital. Das Guthaben der Kunden wird von Partnerbanken verwaltet. Diese befinden sich in der EU, wodurch die europaweit gĂĽltige gesetzliche Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro pro Konto garantiert ist. Im Falle einer Insolvenz von Holvi bedeutet das, die Kundengelder sind abgesichert.


Für wen ist das Holvi Geschäftskonto geeignet?

Das Konto eignet sich für alle, die Online-Banking betreiben, und kann am PC und auf mobilen Endgeräten genutzt werden.

  • Das Business-Konto von Holvi ist fĂĽr Unternehmen geeignet, die digital aufgestellt sind und einen GroĂźteil ihrer Verwaltungsarbeiten online erledigen.
  • Es eignet sich fĂĽr Unternehmen, die vorwiegend das Online-Banking nutzen und das Banking auch auf mobilen Geräten ausfĂĽhren.
  • Kunden, die keinen persönlichen Ansprechpartner bei einer Bank benötigen, sind mit diesem Firmenkonto angesprochen.

Wer kann ein Konto bei Holvi eröffnen?

Holvi akzeptiert in Deutschland folgende Rechtsformen:

  • Einzelunternehmen / Gewerbe
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • UG – Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
  • UG i.G. – Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) in GrĂĽndung
  • GmbH – Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • GmbH i.G. (Vor-GmbH) – Gesellschaften mit beschränkter Haftung in GrĂĽndung

… in Österreich:

  • Einzelunternehmen / Gewerbe
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • GmbH – Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Aktiengesellschaften und andere Rechtsformen können kein Geschäftskonto bei Holvi eröffnen.
Hinweis: Wenn du ein Konto für dein Unternehmen eröffnest, dann musst du als Kontoinhaber deinen Hauptwohnsitz im gleichen Land haben, in dem auch das Unternehmen registriert ist (gleiche Nationalität ist nicht erforderlich).
Die Zeiten ändern sich: Früher konnten auch Vereine bei Holvi ein Vereinskonto führen, das ist nun nicht mehr möglich.

Konditionen: Kosten & GebĂĽhren

Wie unser Geschäftskonto Vergleich zeigt, ist die Preispolitik von Holvi transparent. Auf der Webseite von Holvi werden die Gebühren ausführlich dargestellt.

KonditionsĂĽbersicht

Zuletzt überprüft am 17.11.2020. Angaben ohne Gewähr.

Holvi LogoHolvi StarterHolvi Grower
Grundpreis pro Monat0,00 €
(ohne Bedingungen)
12,00 €
Anzahl an Konten1x1x
Anzahl an Nutzerunbegrenztunbegrenzt
Kostenlose Ăśberweisungenunbegrenztunbegrenzt
Beleghafte Buchungen / Schecks––
Girocardnicht vorhandennicht vorhanden
Holvi Business Mastercard1x inkl., jede weitere 3 € pro Monat3x inkl., jede weitere 3 € pro Monat
Fremdwährungsgebühr (bei Nicht-Euro-Transaktionen außerhalb der EU)2 % des Betrages2 % des Betrages
Bargeld abheben2,5 % des Betrages, an
Mastercard-Automaten weltweit
2 % des Betrages, an
Mastercard-Automaten weltweit
Bargeld einzahlennicht möglichnicht möglich
Dispozins p.a.nicht möglichnicht möglich
Rechnungen schreiben3 Rechnungen pro Monat inkl.unbegrenzt
E-Rechnungen
(senden und empfangen)
neinja
Belege digital erfassenjaja
Buchhaltungs-Berichtejaja
lexoffice-Integrationinklusiveinklusive
Mehr Informationen

1. KontofĂĽhrungsgebĂĽhren

Bei Holvi stehen vier verschiedene Geschäftskonten zur Auswahl, die sich durch unterschiedliche Kontoführungsgebühren auszeichnen:

  • Starter: Selbständige, Freiberufler und GrĂĽnder können das Starter-Konto als kostenloses Geschäftskonto nutzen – hier fällt kein Grundpreis an.
  • Grower: Das Konto Grower bietet bereits umfangreichere Leistungen und wird fĂĽr eine KontofĂĽhrungsgebĂĽhr von 12 EUR im Monat angeboten.

2. Girocard & Kreditkarten

Obwohl Holvi eine Abfrage bei der Schufa durchführt, wenn du ein Geschäftskonto eröffnen willst, wird eine klassische Kreditkarte mit Kreditrahmen nicht angeboten. Das Konto wird mit einer Mastercard Prepaid geführt, die auf Guthabenbasis funktioniert. Das bedeutet, du kannst nur den Betrag nutzen, der sich auf dem Konto befindet. Eine Girocard bietet Holvi nicht an.

Holvi Business Mastercard
Holvi Business Mastercard (Bild: Holvi)
  • FĂĽr das Starter-Konto wird jeweils eine Mastercard gebĂĽhrenfrei angeboten.
  • FĂĽr das Grower-Konto werden drei Mastercards gebĂĽhrenfrei angeboten.

3. Ăśberweisungen

Unabhängig davon, für welche Konto-Variante du dich entscheidest und wie viele Überweisungen du vornimmst, fallen keine Gebühren an. Überweisungen werden per SEPA vorgenommen.

4. Bargeld abheben

Holvi betreibt keine eigenen Geldautomaten. Wie hoch die Gebühren für Barabhebungen im In- und Ausland sind, hängt von der gewählten Konto-Variante ab:

  • Bei der Variante Starter liegt die GebĂĽhr bei 2,5 %.
  • Entscheidest du dich fĂĽr die Variante Grower, fällt fĂĽr jede Barabhebung nur eine GebĂĽhr von 2 % an.

5. Bargeld einzahlen

Auf das Firmenkonto von Holvi kannst du keine Bareinzahlungen leisten. Auch Scheckeinreichungen sind nicht möglich.

Möchtest du Geld auf dein Holvi-Konto einzahlen, musst du es von einem anderen Konto per SEPA überweisen oder bei einer Fremdbank eine Bareinzahlung auf das Holvi-Konto leisten.

6. Dispokredit & KontoĂĽberziehung

Das Holvi Geschäftskonto funktioniert ausschließlich auf Guthabenbasis. Ein Dispokredit wird daher nicht angeboten.

Du kannst nur im Rahmen des Betrages, der sich auf dem Konto befindet, über dein Konto verfügen. Daher könnte dieses Konto auch von Unternehmen beantragt werden, gegen die eine Pfändung läuft.

Es wird allerdings nicht als Privatgirokonto angeboten und ist kein Pfändungsschutzkonto.

Besondere Funktionen & Features

Holvi Rechnungsstellung
Rechnungsstellung bei Holvi (Bild: Holvi)

Rechnungserstellung

Das Holvi Konto ermöglicht dir die Rechnungserstellung am PC oder auf mobilen Geräten. Unternehmens- und Zahlungsdetails werden automatisch ergänzt.

Die Rechnungen werden automatisch in der Buchhaltung gespeichert. Mit wenigen Klicks kannst du die Rechnungen verschicken.

Automatische Zahlungsverfolgung

Mit der automatischen Zahlungsverfolgung wirst du in Echtzeit über Zahlungseingänge benachrichtigt.

Ausgaben-Management

Bei deinen Ausgaben kannst du den Beleg mit dem mobilen Gerät fotografieren: Der Beleg wird in der Buchhaltung gespeichert und entsprechend zugeordnet.

Papierlose Buchhaltung

Mit dem Holvi Businesskonto kannst du Belege archivieren und den entsprechenden Transaktionen zugeordnet.

Das Konto bietet verschiedene Reports, beispielsweise ein Buchhaltungs-Journal. Jederzeit kannst du dich ĂĽber die Konten informieren.

Einlagensicherung

Die Einlagensicherung bei Holvi liefert immer wieder Anlass zu Diskussionen. Tatsächlich geht das Fintech hier seine eigenen Wege. Das Holvi Geschäftskonto ist ein reines Zahlungskonto. Das bedeutet, es gibt keine Verzinsung dieser Einlagen und es greift auch nicht die gesetzliche Einlagensicherung. Holvi führt diese Gelder der Kunden jedoch getrennt vom eigenen Kapital. Damit folgt das finnische Fintech der EU-Zahlungsdienstleisterdirektive und dem finnischen Payment Institutions Act. Die Kundengelder liegen bei europäischen Top-Banken mit einem Rating von AAA – die Namen dieser Partnerbanken gibt Holvi allerdings aus Datenschutzgründen nicht preis.

Nur so viel: Diese Geldinstitute sind so ausgewählt, dass sie als besonders stabil gelten. Plus: Sie verfügen alle über eine Einlagensicherung. Sollte Holvi in die roten Zahlen schlittern, sind die Kundengelder zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Jeder Kunde kann stets auf seine Einlagen zurückgreifen, die somit nach unserem ausführlichen Check-up als sicher gelten.

Kontoeröffnung

  • Bei Holvi können Selbstständige, Freiberufler, Gewerbetreibende und Unternehmen ein Firmenkonto eröffnen und dazu den Antrag online ausfĂĽllen.
  • Die erforderlichen Unterlagen mĂĽssen online eingereicht werden.
  • Es findet eine Abfrage bei der Schufa statt. Bei nicht vorhandener Bonität kann es sein, dass Holvi Kunden ablehnt.
  • Eine IdentitätsprĂĽfung erfolgt per VideoIdent.
  • FĂĽr die Kontoeröffnung muss deine Firma in Deutschland registriert sein.
  • Du benötigst einen Wohnsitz in Deutschland.
Holvi Kontoeröffnung
Kontoeröffnung erfolgt bei Holvi ausschließlich online (Bild: Holvi)

Je nach Unternehmensform musst du bei der Verifizierung

  1. deinen Personalausweis,
  2. einen Handelsregisterauszug,
  3. einen Gesellschaftsvertrag,
  4. deine Umsatzsteuer-ID
  5. und deine Steuernummer bereithalten.
  • Bei Freiberuflern und Einzelunternehmen reichen die Umsatzsteuer-ID und die Steuernummer aus, während andere Unternehmensformen auch einen Handelsregisterauszug und einen Gesellschaftsvertrag vorlegen mĂĽssen.
Gut zu wissen: Vereine können kein Konto mehr bei Holvi eröffnen. Hier muss nach einem anderen Anbieter gesucht werden.

Nachdem die Unterlagen geprüft wurden, wird das Geschäftskonto freigeschaltet. Du kannst jederzeit online überprüfen, wie weit der Verifizierungsprozess fortgeschritten ist.

Kundenservice

Für die dringendsten und häufigsten Fragen hat Holvi im Help Center entsprechende Artikel hinterlegt. Beim Login ins Onlinekonto lässt sich die Support-Hilfe aufrufen. Alternativ kann eine Support-Anfrage gestellt werden. Die Antwort kann aber ein paar Tage auf sich warten lassen. Die Status-Seite hilft bei technischen Problemen. Nur bei gestohlenen Karten oder Verdacht auf Hack kann die Telefon-Hotline kontaktiert werden: 030 / 568 37032.

Alternativen

Als Alternative zum Holvi Konto kannst du ein Konto bei Kontist, FYRST oder Penta eröffnen. Möchtest du dir die Buchungsgebühren sparen und hast du viele Geschäftsausgaben, kannst du ein Konto bei N26 beantragen.

Für größere Unternehmen, die einen persönlichen Service nutzen wollen, eignet sich ein Konto bei einer Filialbank, beispielsweise bei der Commerzbank oder Postbank.

Kommt für dich nur ein schufafreies Geschäftskonto infrage, sind die Angebote von Kontist, Penta, Qonto und bunq eventuell interessant.

Gesamtfazit

Der finnische Finanzdienstleister Holvi bietet das Geschäftskonto in zwei verschiedenen Varianten an. Eine ausreichende Bonität ist Bedingung für die Kontoeröffnung, da das Fintech jetzt die Schufa-Abfrage eingeführt hat. Es kann von Einzelunternehmern, Selbstständigen, Freiberuflern, GmbH und UG eröffnet werden und erleichtert mit einer Vielzahl von Tools den Geschäftsalltag.

Mit dem Business-Konto wird die Mastercard als Prepaidkarte gewährt. Das Konto ist am PC und auf mobilen Geräten verfügbar.

Video: Das Holvi Konto effektiv nutzen

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Holvi Geschäftskonto

1. Wie sicher ist mein Geld bei Holvi?

Der finnische Zahlungsdienstleister gewährleistet Sicherheit nach HBCI für das Online-Banking. Mit der Zwei-Faktor-Authetifizierung ist das Konto vor unberechtigten Transaktionen geschützt.

Die Kundengelder sind auf separaten Konten hinterlegt. Holvi verfügt über eine Lizenz der finnischen Finanzaufsichtsbehörde.

2. Was ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung?

Hierbei handelt es sich um ein spezielles Sicherheitsverfahren, das aus zwei voneinander unabhängigen Komponenten besteht. Jede dieser Komponenten ist nur dem Kontoinhaber bekannt. Damit ist ein Geschäftskonto maximal vor unbefugten Zugriffen geschützt.

3. Wird eine deutsche IBAN angeboten?

Ja, ab dem 1.6.2019 bekommt jedes neue Holvi Geschäftskonto mit Sitz in Deutschland eine DE-IBAN.

4. Wird bei Holvi eine Schufa-Abfrage durchgefĂĽhrt?

Früher handelte es sich bei Holvi um ein Geschäftskonto ohne Schufa, doch mittlerweile findet anlässlich der Kontoeröffnung die Bonitätsprüfung statt.

5. Kann ich bei Holvi mehrere Geschäftskonten eröffnen?

Es ist zwar möglich, für ein Konto mehrere Mastercards zu beantragen, doch pro Unternehmen oder Freelancer ist nur ein Konto möglich. Hast du jedoch noch ein zweites Business, kannst du ein weiteres Holvi Geschäftskonto eröffnen.

6. Wird Lastschrifteinzug angeboten?

Der Einzug per Lastschrift ist noch nicht möglich. Du kannst deinen Kunden jedoch verschiedene Zahlungsmethoden anbieten und wirst benachrichtigt, wenn eine Zahlung erfolgt ist.

Deine Geschäftspartner können von deinem Konto jedoch Geld per Lastschrift einziehen.

7. Wird eine API-Schnittstelle angeboten?

Eine API-Schnittstelle ist noch nicht verfĂĽgbar. Sie ist jedoch geplant.

8. Vereinskonto bei Holvi – ist das möglich?

Verschiedene Unternehmensformen, Solo-Selbständige und Freiberufler gehören zum Kundenkreis von Holvi. Vereine können leider kein Konto mehr bei Holvi eröffnen.

9. Hat Holvi eine Einlagensicherung?

Holvi bietet selbst keine Einlagensicherung an. Das ist auch nicht nötig, denn gemäß der EU-Richtlinien für Zahlungsdienstleister und dem finnischen Payment Institutions Act wird ein eigenes System angewendet. Die finanziellen Mittel sind das eine, die Kundengelder etwas anderes. Das heißt, die Kundengelder liegen bei Top-Banken in der EU, die so ausgewählt sind, dass ihre Stabilität als gewährleistet gilt. Diese Geldinstitute verfügen auch über eine Einlagensicherung. Das bedeutet, falls Holvi in Insolvenz geht, sind die Gelder der Kunden sicher und jederzeit verfügbar – sozusagen eine Einlagensicherung über Dritte.

Kontakt zum Anbieter

Holvi Payment Services Oy
Zweigniederlassung Deutschland
Harzer StraĂźe 39
12059 Berlin
Deutschland

E-Mail: support@holvi.com
Telefon: +49 (0) 30 568 37032
Webseite: www.holvi.com/de/
BIC: HOLVFIHH

8 Kommentare
  1. Ronni GĂĽldner sagt

    wo kann ich ĂĽberall mit der Holvi Karte Geld abheben

    1. Alessia sagt

      Hallo Ronni,
      Du kannst mit der Holvi Business Mastercard weltweit an jedem Geldautomaten Bargeld abheben. Die Konditionen fĂĽr die Bargeldabhebungen siehe oben im Punkt „4. Bargeld abheben“.
      Viele GrĂĽĂźe
      Alessia

  2. Ines sagt

    Wie lange dauert es bis Geld gutgeschrieben wird? Nach einer Ăśberweisung?

    1. Alessia sagt

      Hallo Ines,
      laut Holvi werden ausgehende Überweisungen werktäglich von Montag bis Freitag bearbeitet. Annahmeschluss ist bis 09:30 Uhr (CET). Alle Überweisungen danach werden am nächsten Werktag bearbeitet. Die Bearbeitung einer SEPA-Überweisung beträgt dabei bis zu 2 Tage, Holvi an Holvi ebenfalls 2 Werktage, eine EPS und eine SOFORT-Überweisung (wird bei der Anfrage an Support aktiviert) wird sofort durchgeführt.
      Viele GrĂĽĂźe
      Alessia

  3. Sebastian sagt

    Auf der Holvi Support-Seite zum Thema Sicherheit (https://support.holvi.com/hc/de/articles/115001553145-Sicherheit) findet man den Text:
    > Darüber hinaus geben uns die Richtlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA) genau vor, wie wir die Gelder unserer Kunden verwahren und absichern müssen. Wir verwahren die Kundengelder deshalb in separaten Konten bei Partnerbanken, wo sie im Rahmen der jeweils zutreffenden Einlagensicherung geschützt und somit sicher sind.

    Klingt für mich so, als gäbe es eine Einlagensicherung. Warum steht in diesem Bericht oben, dass dies nicht der Fall ist?

    1. Alessia sagt

      Hallo Sebastian,

      vielen Dank fĂĽr Dein Feedback. Was die Einlagensicherung angeht, ist Holvi ein Sonderfall. Die Einlagensicherung greift immer dann, wenn eine Bank pleite geht. Der Schutz des Guthabens auf dem Konto ist in der ganzen EU vom Gesetzgeber vorgeschrieben und beträgt einheitlich 100.000 Euro. Damit dieses System funktioniert, gibt es ein Sicherungssystem, in das jede Bank pro Jahr gewissen Beiträge einzahlen muss. Meldet ein Mitglied Insolvenz an, erfolgt die Entschädigung der Kunden ĂĽber diesen Topf. Privatbanken zahlen an die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken. Reicht einmal das Geld nicht aus, um die AnsprĂĽche aller Kunden zu bedienen, werden von den Mitgliedern höhere Beiträge erhoben. FĂĽr den Fall, dass mehrere Banken in Konkurs gehen, kann auch der Staat einspringen. Vielleicht erinnerst Du Dich noch an die Finanzkrise – der Staat hat damals Teile der Commerzbank aufgekauft, um die Pleite abzuwenden.

      Was das nun mit Holvi zu tun hat? Um das System des Fintechs zu verstehen, ist es wichtig, zu wissen, was die Einlagensicherung ist und wer eine anbieten kann. Holvi ist keine Bank, sondern ein Finanzdienstleister. Damit sämtliche Finanztransaktionen, die in Europa eine Banklizenz erfordern, abgesichert sind, arbeitet das Fintech mit Partnerbanken zusammen. Dort werden die Kundengelder verwaltet und sind im Rahmen der Einlagensicherung der EU geschützt. Würde Holvi Insolvenz anmelden, hat das gar keine Auswirkungen auf die Guthaben der Kunden, da diese Beträge strikt vom eigenen Kapital von Holvi getrennt werden. Es ist daher nicht Holvi selbst, sondern die Partnerbanken, durch die Kunden die Einlagensicherung gewährt wird. Wir haben diesen Sachverhalt möglicherweise missverständlich kommuniziert und passen die Passage entsprechend an. Vielen Dank noch einmal für Deinen Hinweis!

      Herzliche GrĂĽĂźe,
      Alessia von Geschaeftskonten24.net

  4. Sebastian sagt

    Hallo Allesia,

    Vielen Dank für deine detaillierte Antwort! Ich habe mittlerweile auch eine Stellungnahme des Holvi-Supports erhalten, der leider etwas anderes sagt, dass das Konto nämlich als sog. Zahlungskonto keiner Einlagensicherung untersteht.

    Als Referenz die gesamte Konversation:
    Betreff: Einlagensicherung und Partnerbank in DE
    Ich: Ich konnte dazu leider keine Information in ihrer Supportdatenbank finden:
    1. Wer ist ihre deutsche Partnerbank?
    2. Sind meine Einlagen durch die Einlagensicherung geschützt? Dazu habe ich im Internet gemischte Informationen gefunden. Meistens hieß es, nein, aber ich habe auch Aussagen gefunden, die dies stattdessen bestätigt haben, da die Einlagensicherung durch die Partnerbank gewährleistet sei.

    Holvi: Holvi Payment Services Oy wird von der Finnischen Finanzaufsichtsbehörde „FIN-FSA“ als autorisiertes Zahlungsinstitut beaufsichtigt. Das von Holvi angebotene Konto ist ein Zahlungskonto und die auf dem Konto gehaltenen Einlagen werden als getrennte Kundengelder geführt. Einlagen, die sich auf Zahlungskonten befinden, sind nicht über die Einlagensicherung geschützt, ebenso erhalten die Einlagen keine Verzinsung.

    Damit dein Geld auch zu jeder Zeit sicher und für dich erreichbar ist, werden Kundeneinlagen gemäß EU-Zahlungsdienstleisterdirektive und finnischem Payment Institutions Act zu 100 % auf separaten Konten in europäischen Banken mit Toprating (AAA) gehalten, das heißt dein Geld landet nie im „selben Topf“ mit unserer eigenen Bilanz und liegt auf Konten solcher Banken, die gemäß verschiedener Stabilitätskriterien als besonders sicher eingestuft worden sind. Sowohl die Trennung als auch die Absicherung der Kundengelder folgt genauen Reglementierungen. So können ein Ausfallrisiko oder unangenehme Verzögerungen verhindert werden. Für dich bedeutet das, dass du selbst im unwahrscheinlichen Fall einer Firmeninsolvenz von Holvi immer wie gewohnt verlässlich und ohne Sorgen auf deine Finanzmittel zugreifen kannst.

    Die Namen unserer Partnerbanken kommunizieren wir nicht öffentlich.

    1. Alessia sagt

      Hallo Sebastian,

      vielen Dank für deine erneute Recherche und deine Rückmeldung. Holvi kommuniziert ja durchaus, keine eigene Einlagensicherung zu haben. Allerdings verfügen die Partnerbanken über solche Sicherungssysteme. Das Fintech geht hier also einen kleinen Umweg, um die Verfügbarkeit der Kundengelder auch im Falle einer Insolvenz zu gewährleisten. Da sich an die EU-Richtlinien und die nationalen finnischen Bestimmungen gehalten wird, ist dieses System als seriös zu werten.

      Allerdings wüssten auch wir gerne, wer diese Partnerbanken sind. Vielleicht lässt Holvi sich doch noch in die Karten schauen – im Sinne von mehr Transparenz.

      Herzliche GrĂĽĂźe,
      Alessia von Geschaeftskonten24.net

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.