Netbank Geschäftskonto – eine solide Lösung für den Start in die Selbstständigkeit

0 279
netbank Geschäftskonto Erfahrungen / Test 2019
77%
Gut!

Kurzfazit: Als älteste Onlinebank Deutschlands bietet die netbank ihren Geschäftskunden einen soliden, transparenten Service. Selbst in der Premium Variante kann bei den Kontoführungsgebühren jede Menge Geld gespart werden. Wer den Start in die Selbständigkeit wagt, ist hier gut aufgehoben. Für viele Unternehmensformen kommt jedoch ein Konto bei der netbank nicht infrage, da juristische Personen kein Businesskonto dort eröffnen dürfen.

  • Kontoeröffnung
  • Konditionen
  • Kundenservice

netbank Geschäftskonto StartseiteDie netbank war einst Europas erste Onlinebank. Das vielfach ausgezeichnete Unternehmen bietet mit dem netbank Geschäftskonto ein Firmenkonto in zwei Varianten für Freiberufler und Einzelunternehmen ohne Handelsregistereintrag zu attraktiven Konditionen an, mit denen sich bares Geld sparen lässt.

Als Kunde der netbank kannst du zwischen dem netbank Geschäftskonto Basic und dem netbank Geschäftskonto Premium wählen.

Das netbank Geschäftskonto im Überblick

Die netbank ist eine Marke der Augsburger Aktienbank AG. Sie wurde 1998 von sieben Sparda Banken gegründet und nahm ein Jahr später als erste Internetbank Europas ihre Geschäftstätigkeit auf.

Als eine der ersten Banken überhaupt in Deutschland hat sie das mobile TAN-Verfahren 2006 eingeführt. In der mittlerweile 20-jährigen Unternehmensgeschichte hat die netbank etliche Auszeichnungen erhalten, darunter von Finanztest, FMH Finanzberatung, n-tv und der WirtschaftsWoche. Das Angebot richtet sich sowohl an Privat- als auch Geschäftskunden.

Der groĂźe Unterschied zu den meisten anderen Direktbanken besteht darin, dass die netbank ein Businesskonto nur natĂĽrlichen Personen zur VerfĂĽgung stellt.

Das bedeutet, Freiberufler, Selbständige, Einzelkaufleute und Geschäftsleute ohne Handelsregistereintrag werden als Kunden akzeptiert, Unternehmensformen wie GmbH, UG, AG und OHG können jedoch kein Firmenkonto eröffnen.

Wichtige Eigenschaften und Besonderheiten:

  • Digital oder stationär: Bei der netbank werden sämtliche Transaktionen online abgewickelt.
  • Bargeld: Eine Abhebung pro Monat mit der zum Konto gehörenden Mastercard ist kostenlos, danach fallen pro Abhebung 3 EUR an.
  • Verschiedene Modelle: Kunden können zwischen dem Geschäftskonto Basic und Premium wählen.
  • Unternehmerkredit: Aktuell bietet die Bank keinen Unternehmerkredit. Geschäftsleute, die nicht gewerbesteuerpflichtig sind, können einen privaten Ratenkredit fĂĽr Freiberufler beantragen.
  • Karten: Die netbank operiert auf der Basis einer Prepaid Kreditkarte. Während die Mastercard im Basic Tarif 10 EUR pro Jahr kostet, ist sie im Premium Kontenmodell inbegriffen.

Zwei Businesskontenmodelle der netbank im Ăśberblick

Die netbank bietet ihren Kunden zwei verschiedene Kontenmodelle an.

  1. netbank Geschäftskonto Basic: Das ist ein kostenloses Geschäftskonto, was bedeutet, es fallen keine monatlichen Grundgebühren an. Dafür musst du für bestimmte andere Serviceleistungen wie Buchungen bezahlen.
  2. netbank Geschäftskonto Premium: Hier fallen monatliche Grundgebühren von 6 Euro an, dafür sind die wichtigsten Serviceleistungen schon inbegriffen.

1) netbank Geschäftskonto Basic

  • Wenn du ein Geschäftskonto kostenlos willst, ist das Basic Modell der netbank fĂĽr dich als Freiberufler interessant.
  • FĂĽr eine Mastercard Debit Business zahlst du eine JahresgebĂĽhr von 10 EUR.
  • Bis zu 15 beleglose Transaktionen pro Monat können gratis durchgefĂĽhrt werden.
  • Eine beleghafte Ăśberweisung wird mit 10 EUR pro StĂĽck jedoch recht teuer.
  • Ein einmaliger Bezug von Bargeld ist pro Monat kostenlos, danach kostet jede weitere Abhebung an einem Geldautomaten mit dem Mastercard-Zeichen 3 EUR.
  • FĂĽr Scheckeinreichungen werden 2,50 EUR fällig, digitale KontoauszĂĽge sind kostenlos.
  • FĂĽr 1,50 EUR zusätzlich kann pro Monat ein SMS-Service gebucht werden, der ĂĽber den aktuellen Kontostand informiert. Den Erfahrungen im Smartphone-Zeitalter zufolge handelt es sich hierbei jedoch eher um eine ĂĽberflĂĽssige Investition.
  • FĂĽr 2 EUR monatliche ZusatzgebĂĽhr ist es möglich, ein Unterkonto einzurichten.

Dieses Kontenmodell eignet sich fĂĽr alle, die

  • wenige Ăśberweisungen vornehmen
  • kein Unterkonto benötigen

2) netbank Geschäftskonto Premium

  • 6 EUR KontofĂĽhrungsgebĂĽhr pro Monat, dazu drei Unterkonten inklusive – das Premium Modell der netbank ist vor allem fĂĽr Selbständige interessant, die ein hohes Buchungsaufkommen haben.
  • Denn fĂĽr beleglose Buchungen gibt es kein Limit.
  • Beleghafte Buchungen kosten jedoch auch hier wie beim Basic Modell 10 EUR pro StĂĽck.
  • Die Mastercard Debit Business ist in den KontofĂĽhrungsgebĂĽhren enthalten.
  • Die anderen Preise sind wie im Basic Modell auch: pro Scheckeinreichung 2,50 EUR, 1x pro Monat kostenloses Bargeldabheben am Geldautomaten und der hinzu buchbare SMS-Service fĂĽr 1,50 EUR GebĂĽhren im Monat.

Dieses Konto eignet sich fĂĽr alle, die

  • eine hohe Anzahl an Ăśberweisungen tätigen
  • mit bis zu drei Unterkonten flexibel sein wollen
  • von einer kostenlosen Kreditkarte profitieren möchten

Wer darf ein Geschäftskonto bei der netbank eröffnen?

Das Angebot richtet sich an natürliche Personen. Das bedeutet, ein Geschäftsgirokonto kann nur von den folgenden Personen eröffnet werden:

  • Freiberufler
  • Einzelkaufleute
  • Selbständige und Geschäftsleute ohne Handelsregistereintrag
  • Das bedeutet, fĂĽr GeschäftsfĂĽhrer einer GmbH, UG, AG, OGH und Ltd. eröffnet die netbank kein Firmenkonto. Auch fĂĽr eine GbR ist eine Kontoeröffnung derzeit nicht möglich.
  • Der Sitz des Unternehmens, Wohnsitz des Kontoinhabers und steuerliche Ansässigkeit mĂĽssen in Deutschland sein.
  • Ausländische StaatsbĂĽrger können ein Geschäftskonto eröffnen, wenn sie in Deutschland steuerpflichtig sind und ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
  • Deutsche ohne Wohnsitz in Deutschland können ein Konto auf Guthabenbasis eröffnen.

Konditionen: Kosten & GebĂĽhren

1. KontofĂĽhrungsgebĂĽhren

Die Kontoeröffnung selbst ist kostenlos. Das Basic Modell ist kostenlos, für das Premium Modell sind 6 EUR Kontoführungsgebühren pro Monat zu entrichten.

2. Girocard & Kreditkarten

Eine EC-Karte ist nicht vorgesehen. Die Konten operieren mit einer Kreditkarte auf Guthabenbasis. Im Premium Modell ist die Kreditkarte in den Kontoführungsgebühren inbegriffen, im Basis Modell beträgt die Jahresgebühr 10 EUR.

3. Ăśberweisungen und Lastschriften

15 beleglose Transaktionen können im Modell Basic im Monat durchgeführt werden. Dazu gehören jedoch auch Abhebungen am Geldautomaten. Jede beleghafte Überweisung kostet aktuell 10 EUR. Kein Limit diesbezüglich hat das Premium Geschäftskonto. Mandate für eine SEPA Lastschrift für Firmen können aktuell noch nicht erteilt werden.

4. Bargeld abheben (In-/Ausland)

Kunden können einmal pro Monat an einem Geldautomaten mit dem Mastercard-Emblem kostenlos Bargeld beziehen, danach werden 3 EUR pro Transaktion berechnet. Im Ausland können Gebühren anfallen, diese werden dem Kunden jeweils von der dortigen Bank angezeigt. Gezahlt werden nur diese Gebühren im Ausland, nicht die obligatorischen 3 EUR.

5. Bargeld einzahlen

Diese Möglichkeit besteht bei Partnerbanken, wird jedoch mit 5 EUR Gebühr pro Einzahlung berechnet.

6. Scheckeinreichung

Schecks können via eine Partnerbank eingereicht werden. Dem Kontoinhaber werden dafür 2,50 EUR in Rechnung gestellt.

7. Dispokredit & Kredite

Einen sogenannten Unternehmerkredit bietet die netbank nicht an. Im Portfolio befindet sich allerdings ein spezieller Freiberufler-Kredit für private Anschaffungen. Bonität vorausgesetzt, besteht grundsätzlich die Möglichkeit eines Dispo.

8. Banking Software

Die netbank bietet fĂĽr Kunden VIMPay und die App Secure Code an.

Welche Kosten können bei der netbank entstehen?

Neben den Kontoführungsgebühren in der Premium Variante können beleghafte Buchungen, Bareinzahlungen, Einreichung von Schecks, mehr als eine monatliche Abhebung am Geldautomaten sowie die Nutzung des SMS-Service Kosten verursachen.

Besondere Funktionen & Features

  • Payment-Lösungen: Mit SumUp fĂĽr lokale Geschäfte und Payone fĂĽr E-Commerce werden clevere Zahlungsmöglichkeiten zusätzlich geboten. FĂĽr SumUp wird ein einmaliger Anschaffungspreis von 39 EUR berechnet.

Kontoeröffnung

Der Antrag auf Kontoeröffnung erfolgt online. Nach einer Vorprüfung, die auch eine Abfrage bei der Schufa beinhaltet, werden die Kontoeröffnungsunterlagen zugesendet. Ein Geschäftskonto ohne Schufa kann somit nicht eröffnet werden.

Wie läuft das Antragsverfahren ab?

Nachdem alle Daten überprüft und eingegeben sind, erfolgt die Legitimation via Postident-Verfahren. Dazu ist eine Kopie des Personalausweises notwendig, bei ausländischen Staatsangehörigen zusätzlich eine Kopie der Meldebestätigung.

Folgende Unterlagen werden in Kopie benötigt:

  • Einzelkaufmann (e.K) laut HGB: Handelsregisterauszug
  • Einzelunternehmer: eine Kopie der Gewerbeanmeldung
  • Freiberufler und Selbstständige: Nachweis vom Gewerbe- oder Finanzamt, Kammerausweise, Bestätigung des Steuerberaters

Kundenservice

Je nach Anliegen unterhält die netbank verschiedene Telefon-Hotlines. Bestandskunden können Anfragen zu Konto und Kredit rund um die Uhr stellen. Zwischen 8.00 und 17.00 Uhr werktags ist die Line für Fragen zur Prepaid-Kreditkarte erreichbar. Die Hotline für Wertpapierorder steht Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr zur Verfügung und die Baufinanzierung ist darüber hinaus auch noch Samstag von 9.00 bis 15.00 Uhr erreichbar. Ansonsten können Kunden auch das Kontaktformular nutzen.

Alternativen

Wer alles online erledigen möchte, kann alternativ ein Businesskonto bei Holvi, Kontist, N26 der Fidor Bank oder FYRST eröffnen.

Freiberufler und Selbstständige, die ihre Bankgeschäfte gerne in der Filiale erledigen, können nach den Angeboten der Commerzbank und der Postbank schauen.

Da juristische Personen kein Geschäftsgirokonto bei der netbank eröffnen dürfen, kommen für diese Unternehmen Penta, Holvi und die Fidor Bank als Direktbanken sowie Commerzbank und Postbank als Filialbank infrage.

Zusammenfassung

Das Basic-Modell eignet sich für alle, die nur wenig Transaktionen tätigen und für Berufseinsteiger. Immer noch günstig ist die Premium-Variante mit 6 EUR Kontoführungsgebühr. Besonders interessant für Onlinehändler sind die Payment-Lösungen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum netbank Geschäftskonto

1. Wie sicher ist mein Geld bei der netbank?

Die Bank garantiert die gesetzliche Sicherung der Einlagen bis 100.000 EUR.

2. Bietet die netbank eine deutsche IBAN an?

Als deutsches Unternehmen bietet die netbank selbstverständlich eine deutsche IBAN an.

3. Werden Schnittstellen angeboten?

Es wird das HBCI-Verfahren angeboten.

4. Wird eine Schufa-Abfrage durchgefĂĽhrt?

Die Kontoeröffnung erfolgt grundsätzlich mit einer Schufa-Abfrage.

5. Wie kann das Business-Bankkonto bei der netbank gekĂĽndigt werden?

Das Konto kündigen ist jederzeit durch ein formloses Schreiben möglich.

Kontakt zum Anbieter

netbank ist eine Marke der Augsburger Aktienbank AG
Augsburger Aktienbank AG
HalderstraĂźe 21
86150 Augsburg
Deutschland

E-Mail: info@netbank.de
Telefon: 08215015610
Website: www.netbank.de
Bankleitzahl: 200 905 00
BIC / SWIFT: AUGBDE71NET

[ec_stars_rating]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.